Hier wollen wir die Termine und Schulungsinhalte im Überblick zeigen, um Euch die Auswahl der in Frage kommenden Schulungen zu erleichtern.

 

Betreuerkurs und Nähkurse finden in Abstimmung mit dem ::Landesverband karnevalistischer Tanzsport BW:: statt
 
Betreuerkurs   
Stuttgart:  29.04.2023 - (geplant, ohne Gewähr)
 
Kursinhalte:
  • Rechte und Pflichten von Trainer*innen/Betreuer*innen nach gesetzl. Vorgaben (Jugendschutz)
  • Organisation innerhalb des Betreuerteams
  • Pflege und ordentliche Aufbewahrung von Uniformen und Kostümen                
  • Bühnen Make Up / Altersgerechtes Schminken
  • Inhalte eines Schminkkoffers
  • Probeschminken / Stecken von Perücke und Hut

Für die C-Lizenzverlängerung (STB) werden 8 LE bestätigt


Nähkurs I für Einsteiger  
Stuttgart:  29.04.2023 - (geplant, ohne Gewähr)
 
Kursinhalte:
  • Rosetten herstellen, Hut beziehen und ausschmücken
  • Herstellen eines Schautanzkostüms oder eines Uniform-Rockes ohne Nähmaschine
  • Tipps und Anregungen zum Ausschmücken einer Uniform

 

Nähkurs II für Fortgeschrittene  Voraussetzung: Nähkurs 1 
Stuttgart:  30.04.2023 - (geplant, ohne Gewähr)
 
Kursinhalte:
  • Kostümentwurf und Schnittmuster erstellen
  • Zuschneiden und fertigen eines Musters für eine komplette Uniform (Rock oder Hose / Jacke)

Für die C-Lizenzverlängerung (STB) werden 8 LE bestätigt Für beide Kurse zusammen 12 LE


Grundkurs für Neu- und Wiedereinsteiger  
Stuttgart: geplant in 2024
 
Kursinhalte:
  • Grundlagen des Trainingsaufbaues
  • Gestaltung des Aufwärmtrainings
  • Grundformen Gardetanz
  • Grundformen Schautanz

Für die C-Lizenzverlängerung (STB) werden 8 LE bestätigt


Workshop „Rund um den Gardetanzsport“
Stuttgart: geplant in 2024
 
 Kursinhalte:
  • Wie gestalte ich ein Online-Training
    • Technische Voraussetzungen
      • Zoom, Team-Viewer, Skype, Webex usw.
    • Umsetzung in der Praxis
  • Effektives Aufwärmtraining
    • Anregung des Herz-Kreislauf-Systems
    • Vorbereitung der Muskulatur
    • Aufwärmen der Gelenke
    • Mentale Vorbereitung
  • Hilfestellungen für Schwierigkeiten
    • Gruppen und Solisten
  • Top 10 der Trainingsfehler
    • Die häufigsten Fehler im Tanztraining
    • Lösungen
  • Trainingslehre:
    • Allgemeine Trainingslehre in der Theorie
    • Effektive Jahreszyklus-Planung - sportwissenschaftlich aufgebaut
  • Schrittkombinationen / Schrittvielfalt
    • lernen und erarbeiten

Für die C-Lizenzverlängerung (STB) werden 10 LE bestätigt

Bereits ab 14 Jahren kann die Ausbildung zum/zur Trainerassistent/in mit insgesamt 20 Lerneinheiten besucht werden. Somit bietet diese Ausbildungsform Jugendlichen unter 16 Jahren den optimalen Einstieg für die anschließende fachspezifische Ausbildung zum/zur Trainer/in. Sie bietet folgende Vorteile auf dem Weg zur C-Lizenz:  Wissensvorsprung und Zeitersparnis bei den Online-Inhalten der C-Lizenz und 40,00 Euro Rabatt auf das Grundmodul (Gültigkeit: 3 Jahre)

Die Trainerassistenzausbildung für angehende Trainer/Innen ab 14 Jahre findet am 01.04.2023 in der Sportschule Ruit statt.

Anmeldung über STB GymNet

 

geplante Termine in der Sportschule Ruit (ohne Gewähr):

Einführungsseminar (online): 04.02.2023, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Grundmodul:

     ♦ Theorie im Selbststudium auf der STB E-Learning-Plattform (nicht termingebunden)

      oder:

     ♦ Theorielehrgang in Präsenzform (2 Tage termin- und ortsgebunden)

Fachmodul A:      22.04.2023, 17.00 Uhr bis 23.04.2023, 12.00 Uhr

                     und  12.05.2023, 17.00 Uhr bis 14.05.2023, 12.00 Uhr

Fachmodul B:      19.07.2023, 10.00 Uhr bis 21.07.2023, 12.00 Uhr

Prüfung:              18.09.2023, 10.00 Uhr bis 20.09.2023, 12.00 Uhr

Anmeldung über STB GymNet

Für 2024 ist erstmals eine Ausbildung zur B-Lizenz Gardetanzsport geplant.

Ziele der Ausbildung

Aufbauend auf den bei den Teilnehmenden bereits vorhandenen Qualifikationen und Erfahrungen wird durch die B-Lizenz-Ausbildung eine Weiterentwicklung der Fachkompetenzen, der Methoden- und Vermittlungskompetenz und nicht zuletzt der persönlichen und sozial-kommunikativen Kompetenzen angestrebt.

 Die Schulung ist geplant für 13./14.05.2323 oder 17./18.06.2023

Anmeldung über ::LWK Homepage::

 

Die Termine erfrage bitte bei  ::LWK:: oder ::BDK::

Zum Seitenanfang