LGW und LkT BW starten 2019/2020 eine Trophy-Serie für ihre Verbandsmitglieder

In der Turniersaison 2019/2020 wollen wir eine Trophy-Reihe starten. Die ertanzten Platzierungen aller Starter aus LkT und LGW aus sechs ausgesuchten Turnieren werden in einer Trophy-Rangliste erfasst. Nach einem Punkteschlüssel werden die Gewinner ermittelt und in einer gemeinsamen Schlussveranstaltung geehrt. Die sechs ausgesuchten Turniere werden rechtzeitig bekanntgegeben. Einbezogen in die Trophy werden zunächst nur die Garden und Gemischten Garden, sowie Schautänze aller drei Altersklassen aus den beiden Verbänden. Für die Platzierungen 1-12 der Starter aus LGW und LkT BW (das müssen nicht die Erstplatzierten des Turniers sein), gibt es zwischen 20 und 10 Punkte.
Es ist ein ganz entscheidender Punkt, dass alle sechs Turniere gewertet werden, egal ob dort alle Trophy-Teilnehmer starten oder nicht.
Beispiel: Auf allen sechs Turnieren können Punkte gesammelt werden. Wenn ein Verein zweimal antritt und mit vorderen Plätzen z. B. 38 Punkte sammelt, ein anderer Verein jedoch bei vier Turnieren teilnimmt und dort jeweils fünfter wird, hat er damit 52 Punkte, liegt damit also in der Trophy-Rangliste vorne.
Geehrt werden dann die Erstplatzierten im Rahmen einer Schlussveranstaltung. Wo und wann steht noch nicht fest.

BDK Tanzturnierordnung überarbeitet 

Der BDK hat die TTO überarbeitet und beabsichtigt die neue TTO demnächst in Kraft zu setzen. Die Regionalverbände haben bereits eine Novelle erhalten und werden sicherlich nach Inkrafttreten die Vereine informieren.

Zum Seitenanfang